Das Regionentheater wird künftig sicher mehr Stücke als bisher in der Burgruine Zavelstein zur Aufführung bringen. Foto: Regionentheater

Ein kultureller Neuzugang ist in Bad Teinach-Zavelstein bald zu finden. Denn mit dem Regionentheater aus dem schwarzen Wald kommt ein großer "Player" ins Teinachtal. Zur Freude der einen und zum Leidwesen der anderen in Simmersfeld.

Bad Teinach-Zavelstein/Simmersfeld - Es ist ein schwerer Schlag für die Kulturszene in Simmersfeld. Denn das Regionentheater aus dem schwarzen Wald kehrt der Gemeinde nach etlichen Jahren den Rücken – die neue Heimat ist nun das Konsul-Niethammer-Kulturzentrum (KoNi) in Bad Teinach-Zavelstein. Grund dafür ist in erster Linie, dass der geschäftsführende Intendant des Theaters, Andreas Jendrusch, die Kooperation mit der Kulturwerkstatt in Simmersfeld "aktiv löst", wie er es selbst formuliert.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€