Boris Palmer blickt auf Tübingen. Seine Arbeit als OB wird von Weggefährten aus der Region vielfach gelobt. Seine bundespolitischen Äußerungen werden dagegen kritisch gesehen. Foto: Marijan Murat/dpa/Marijan Murat

Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) sagt, was ihn an Boris Palmers Austritt aus der grünen Partei beschäftigt. Auch andere Grüne und Wegbegleiter aus anderen Parteien nehmen zu den Vorkommnissen Stellung.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Diese Personalie bewegt die ganze Region: Boris Palmer kann als einer der erfolgreichsten Oberbürgermeister gelten. Jetzt tritt er aus der grünen Partei aus und nimmt sich eine Auszeit.

Weiterlesen mit

Unsere Abo-Empfehlungen

Aus der Region,
auf den Punkt.

  • Zugriff auf alle Inhalte des SB im Web und der App
  • Unkompliziert kündbar
* anschließend weitere 6 Monate für 6,99 € mtl. und danach 9,99€ mtl.
** anschließend 9,99 € mtl.