Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Ratshausen Fuchswadel sind bereit

Von
Die Fuchswadel sind die Hauptfiguren der Ratshausener Zunft. Foto: Archiv Foto: Schwarzwälder Bote

Ratshausen. Die Hästräger der Ratshausener Narrenzunft 77 stehen in den Startlöchern für die heiße Phase der närrischen Tage.

Teilnehmen werden die Narren aus dem Schlichemtal am Freitag, 31. Januar, und Samstag, 1 Februar, beim Ringabend mit Maskenvorstellung sowie beim großen Umzug.

Am Samstag, 8. Februar, wird das Kinderringtreffen in Hechingen besucht, am Sonntag, 16. Februar, der Umzug in Binsdorf.

Mit dem Schmotzigadauschdig-Umzug am 20. Februar, Aufstellung ist beim Kindergarten, beginnt dann die Fleckafasnet in Ratshausen. Am Samstag, 22. Februar, steigt der Zunftball in der Plettenberghalle. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn des Programms ist um 20 Uhr. Alle Fuchswadel haben freien Eintritt.

Am Fasnatsmedig steht mit dem großen Umzug ein weiterer Höhepunkt der Fasnet in Ratshausen an. Neben den Hästrägern der Zunft mit Fuchswadel, Plettenberggeist und der Garde werden sich auch wieder einige fantasievoll verkleidete freie Laufgruppen daran beteiligen. Anschließend ist närrisches Treiben in der Plettenberghalle.

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.