Freude bei der Vorstellung von Benjamin Wick (links) und Schultes Karlheinz Kistner in Oberreichenbach. (Archivfoto) Foto: Buck

Vom Ordnungsamt in die Kämmerei ist nicht unbedingt der klassische Weg eines Kämmerers. Benjamin Wick hat ihn aber genommen und stellt sich nun den zahlenmäßigen Herausforderungen. Eine Bilanz nach sechs Wochen.

Oberreichenbach - Seit 2. August ist Benjamin Wick in Oberreichenbach offiziell der Herr der Zahlen. Der neue Kämmerer wurde bereits im März diesen Jahres vorgestellt. Wick war zuvor in Deckenpfronn als Leiter des Ordnungsamts tätig.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: