Anfangs kreierte Mia Thoma Torten und Cupcakes nur für Freunde und sich selbst. Mittlerweile backt sie jedes Wochenende – vor allem für Brautpaare. Foto: Reich/www.Natihochzeitsfotografie.de

Sie schwärmt. Von italienischem Fondant, von französischen Macarons. Von Tortenböden und Cremes, von Zuckerrosen und sogar von Harry Potter. Mia Thoma ist Bäckermeisterin – und hat ihre Berufung gefunden.

Rangendingen - In ihrer Backstube werkelt sie mitten in Rangendingen und zaubert jene Hochzeitstorten, die ihre Kunden sich bisher nur in der Vorstellung ausgemalt haben. "Mit meiner eigenen Hochzeitstorte fing alles an", erzählt sie und erinnert sich, wie sie um die 60 Konditoreien und Bäckereien anfragte, aber niemand ihre Tortenträume erfüllen konnte. "Viele Bäcker und Konditoren müssen vieles gleichzeitig backen, da fehlt Zeit für Kreativität", sagt sie. "Künstlicher Geschmack, eine dicke Schicht Fondant – das geht einfach nicht."

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€