Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rangendingen "Hasenheim" wird fachgerecht zerlegt

Von

Von Roland Beiter

Mit dem gestrigen Montag haben die letzten Stunden für das "Hasenheim" in Rangendingen begonnen zu schlagen.

Rangendingen. Am frühen Morgen rückte die Kolonne der Abbruch-Firma Ladner mit schwerem Gerät an und zerlegte das einstige Vorzeige-Objekt des hiesigen Kleintierzüchterheims fachgerecht in seine Einzelteile. Das Kleintierzüchterheim mit einem großen Schankraum und der Ausstellungshalle für die Kleintierschauen des Vereins wurde Mitte der 1960er Jahre gebaut. Zur Blütezeit des Vereins fanden dort regelmäßig Kleintierschauen und die beliebten Börsen statt.

Anfang der 2000er Jahre kooperierte der Rangendinger Verein wegen des Rückgangs der aktiven Züchter bei seinen Schauen mit den Kleintierzüchtern aus Hirrlingen und Hechingen. So konnten die Jungtier- und Lokalschauen noch einige Jahre beibehalten werden. Erst vor wenigen Jahren fusionierten die beiden Vereine aus Rangendingen und Hechingen. Das Kleintierzüchterheim war bis zuletzt das Vereinsheim.

Küchenneubau mit Theke für Tagesessen und ein Steh-Café soll entstehen

Anstelle des Züchterheims entsteht in den kommenden Monaten ein Küchenneubau mit einem kleinen Verkaufsraum mit Theke für Tagesessen und abgepackte Mahlzeiten sowie ein Steh-Café. Dort soll ab März des kommenden Jahres die gesamte Produktion sowie der Verkauf des Partyservices von Ambros und Yvonne Schmid Platz finden, die sich bisher noch in deren Wohnhaus in der Oberen Gasse in Rangendingen befindet.

Parallel dazu hat das Ehepaar die Wirtepacht des SVR-Sportheims direkt unterhalb des geplanten Neubaus übernommen. Erstmals geöffnet hat das Sportheim unter der Leitung von Ambros und Yvonne Schmid am Donnerstag, 20. August. Die offizielle Eröffnungsparty mit Ambros Schmid am Grill und am Smoker steigt am Samstag, 22. August.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.