OB Ralf Broß (Mitte) bei der Einweihung des Testturms 2017 mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Jetzt zieht es den OB selbst beruflich nach Stuttgart. Foto: Nädele

Ganz Rottweil ist völlig überrascht: Der OB geht nach Stuttgart. Warum dieser Schritt? Warum gerade jetzt, wo doch viele herausragende Projekte noch zu Ende gebracht werden müssen? Wir haben am Donnerstag mit dem Oberbürgermeister gesprochen.

Rottweil - Erst wenige Stunden zuvor war im Rathaus die Bombe geplatzt. Dass er nach Stuttgart wechseln wird, war zuvor tatsächlich nicht durchgedrungen. Entsprechend überrascht war sein Verwaltungsteam. "Ja, es hat tatsächlich niemand damit gerechnet", berichtet Broß. Die Nachricht sei mit Bedauern aufgenommen worden, aber er habe auch viele Glückwünsche erhalten. Man habe stets "sehr eng und vertrauensvoll zusammengearbeitet", sagt Broß. Und wer das tägliche Geschäft und die Menschen im Rathaus kennt, weiß, dass das nicht nur leere Worte sind.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen