Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Radsport Sülzle fährt in Hirschberg auf Rang 23

Von
Marek Sülzle Foto: Schwarzwälder Bote

Marek Sülzle vom Team Sülzle Baukonzept- Radhaus Winterlingen hat bei den Deutschen Meisterschaften im Mountainbike-Marathon einen großen Erfolg gefeiert.

Er fuhr auf einen sehr starken 23 Platz in der Eliteklasse. Die Meisterschaft wurden am vergangenen Sonntag im Rahmen des Odenwald Bike Marathons in Hirschberg an der Bergstraße ausgetragen. Es galt über drei Runden insgesamt 75 Kilometer und 2 100 Höhenmeter zu absolvieren. Der Start war erwartungsgemäß hektisch und schnell mit vielen Positionskämpfen, sodass sich Sülzle anfangs um Platz 50 einreihte. Im Laufe des Rennens konnte er sich dann dank einer konstanten Leistung immer weiter nach vorne kämpfen. Am Ende reichte seine Zeit von 3:03 Stunden für Rang 23. Sülzles Teamkollege Simon Kempf kam nach 3:11 Stunden als 36. ins Ziel. Tobias Stopper ging in der Hobbyklasse auf der gleichen Strecke an den Start. Nach 3:20 Stunden Fahrtzeit und Platz vier in seiner Altersklasse war auch er sehr zufrieden.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.