Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Radsport Starke Schwenninger

Von
Spulten ein schönes Programm ab: Simon Lehr, Verena Nill, Bianca Benz und Luzi Benz (von links). Foto: Pfister Foto: Schwarzwälder Bote

Zwei Schwenninger Einradteams zeigten beim ersten Durchgang des Müller-Reisen-Cups und der Jugend-Bezirksmeisterschaft (Schwarzwald-Zollern) in Haigerloch ihr Können. 

Zunächst holte die Vierer-Einrad-Schülermannschaft – Bianca und Yvonne Fürst, Chiara Schuck sowie Leonardo Borda – die ersten Punkte für die Gesamtwertung. Trainerin Gerda Pleij war mit der Leistung sehr zufrieden.

Im Jugendbereich wurde der Wettbewerb auch als Bezirksmeisterschaft gewertet. Simon Lehr, Bianca und Luzi Benz sowie Verena Nill beendeten ihr Programm ohne Sturz. Dabei sprang für das Schwenninger Team nicht nur der Bezirkstitel heraus, sondern auch die Qualifikation für die Landesmeisterschaft.

Artikel bewerten
1
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.