HELMUT-WALTHER-POKAL Die beiden Langenschiltacher U13-Spieler Fabian Rapp und Yannik Flaig feierten beim Helmut-Walther-Pokal-Turnier den Sieg. Die Ergebnisse: 6:3 gegen Lauterbach, 3:2 gegen Graben, 4:1 gegen Neuenburg, 3:2 gegen Prechtal. Auch zwei U15-Teams des RVL waren in Peterzell im Einsatz. Hier sprangen die Plätze drei und vier heraus. Dritter wurde Langenschiltach I mit Jonas Schultheiss und Silas Dold. Die Ergebnisse: 5:1 gegen Langenschiltach II, 2:4 gegen Prechtal, 2:2 gegen Konstanz, 2:5 gegen Ailingen, 3:2 gegen Singen. Auf Rang vier landeten Lukas Loch und Fabian Rapp. Die Ergebnisse: 1:5 gegen Langenschiltach I, 2:2 gegen Konstanz, 5:1 gegen Singen, 2:2 gegen Prechtal, 2:2 Ailingen.