Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Radsport Langenschiltach feiert Turniersieg

Von

HELMUT-WALTHER-POKAL Die beiden Langenschiltacher U13-Spieler Fabian Rapp und Yannik Flaig feierten beim Helmut-Walther-Pokal-Turnier den Sieg. Die Ergebnisse: 6:3 gegen Lauterbach, 3:2 gegen Graben, 4:1 gegen Neuenburg, 3:2 gegen Prechtal. Auch zwei U15-Teams des RVL waren in Peterzell im Einsatz. Hier sprangen die Plätze drei und vier heraus. Dritter wurde Langenschiltach I mit Jonas Schultheiss und Silas Dold. Die Ergebnisse: 5:1 gegen Langenschiltach II, 2:4 gegen Prechtal, 2:2 gegen Konstanz, 2:5 gegen Ailingen, 3:2 gegen Singen. Auf Rang vier landeten Lukas Loch und Fabian Rapp. Die Ergebnisse: 1:5 gegen Langenschiltach I, 2:2 gegen Konstanz, 5:1 gegen Singen, 2:2 gegen Prechtal, 2:2 Ailingen.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.