Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Radsport Klassenerhalt geschafft

Von
Niklas Flaig und Thomas Fleig (schwarze Trikots) haben mit dem RV Langenschiltach den Klassenerhalt geschafft.Foto: Frei Foto: Schwarzwälder Bote

(raf). In seiner ersten Aktiven-Landesligasaison sicherte sich Niklas Flaig mit Ersatzspieler Thomas Fleig im Team RV Langenschiltach III den Verbleib in der Klasse.

Beim letzten Spieltag vor heimischem Publikum in Peterzell zeigten Flaig/Fleig nochmal eine bärenstarke Leistung.Gegen Sulgen IV gab es nach spannendem Verlauf ein 3:3. Motiviert gingen Flaig/Fleig gegen Prechtal IV ins Spiel und legten zur Halbzeit 4:1 vor. Doch dann ließen die Kräfte, glich Prechtal IV zum 4:4 aus.

Langenschiltach brachte das Remis über die Zeit und hatte den ersehnten Punkt für den Klassenerhalt. Ohne Druck ging man gegen den Tabellenzweiten Sulgen III ins Spiel. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, sahen Niklas Flaig und Thomas Fleig schon wie der sichere Sieger aus. Durch zwei unglückliche Aktionen in den Schlusssekunden drehte Sulgen noch das Blatt und gewann mit 5:4.

Nichts desto trotz konnte Langenschiltach III hochzufrieden sein und nächstes Jahr wieder gut starten. Gepuscht wurde die Stimmung in Peterzell auch durch den Klassenerhalt von Langenschiltach II mit Lennart Baumann und Jonathan Davidsen sowie die souveräne Meisterschaft von Langenschiltach I mit Werner Schultheiß und Thomas Weißer.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.