Die schillernde Adelige wird als Mariae Gloria Ferdinanda Joachima Gräfin von Schönburg zu Glauchau und Waldenburg in Stuttgart geboren. Durch die Ehe mit dem 34 Jahre älteren Johannes von Thurn und Taxis wird Gloria in den 1980er Jahren bekannt. Als schrilles, etwas verrücktes Glamour-Girl avanciert sie schnell zum Medienstar. Foto: dpa

Einst war sie der Punk des Hochadels, inzwischen ist sie ganz gediegen: Gloria von Thurn und Taxis.

Regensburg - Einst war sie die Punkerin des Hochadels, dann die knallharte Saniererin des angeschlagenen fürstlichen Wirtschaftsimperiums, inzwischen macht sie meist mit ihrer katholischen Frömmigkeit Schlagzeilen: Gloria von Thurn und Taxis ist in den vergangenen Jahrzehnten in die verschiedensten Rollen geschlüpft. Am 23. Februar feiert sie ihren 50. Geburtstag - dafür gibt's von uns eine Bildergalerie!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: