Die wahrscheinlich asphaltierte Pumptrackanlage in Nagold soll einmal rund 1200 Quadratmeter umfassen (Symbolfoto). Foto: ©Blazar Fotografía-stock.adobe.com

Die Stadt Nagold rüstet bei den Freizeitaktivitäten für junge Menschen kräftig nach. Gleich zwei neue Anlagen für Radbegeisterte sollen entstehen: eine Pumptrackanlage und ein so genannter Dirtpark. Beide Sportarten erfreuen sich großer Beliebtheit bei jungen Menschen.

Nagold - Was eine Pumptrackanlage ist? Und was sich in einem Dirtpark abspielt? Das nicht zu wissen, ist keine Schande. Es handelt sich dabei um sehr beliebte Trendsport-Anlagen. Und zumindest Pumptracks gibt es ja auch bereits einige im Ländle. Und geht es nach der Stadt Nagold und dem Gemeinderat, dann bald auch in Nagold. Ins Spiel brachte das Thema der Nagolder Jugendgemeinderat – und stieß dabei im Rathaus und in den politischen Gremien auf offene Ohren. So sollen die Themen nun vergleichsweise zügig umgesetzt werden – auch dank Sponsoren, die man offensichtlich bereits gefunden hat.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen