Groß war der Jubel bei einem Treffer der deutschen Nationalmannschaft bei der EM 2012. Damals hatte es ein großes Public Viewing auf dem Rathausplatz in Donaueschingen gegeben – vor Corona. (Archiv) Foto: Müller

Pünktlich zum EM-Auftakt sinkt die Corona-Inzidenz, und Fußballfans dürfen gemeinsam jubeln. Die Gastronomen freut’s, allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Donaueschingen/Hüfingen/Bräunlingen - Nun hat die Corona-Pandemie unseren Alltag seit einer gefühlten Ewigkeit mehr oder minder im Griff, Fußballspiele wie etwa in der Bundesliga fanden seitdem fast ausschließlich ohne Zuschauer und deren lautstarke Unterstützung statt. Pünktlich zur um ein Jahr verschobenen Europameisterschaft dürfen wir uns nun aber über Lockerungen der Corona-Verordnung freuen. Und somit stellen sich auch die Fußballfans auf der Baar die Frage: Kann ich das Turnier vom Freitag, 11. Juni, bis Sonntag, 11. Juli, gemeinsam mit anderen an den TV-Geräten in Bars oder Restaurants verfolgen?

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€