Seen- und Flußlandschaften haben es der Künstlerin Sylvia Seelmann angetan, deren Arbeiten derzeit in der Galerie Z ausgestellt sind. Foto: Galerie Z/Sylvia Seelmann

Krakelige Knäuel, Wolkenmonster und Buddhismus in Blau. Das alles und mehr bietet ein Rundgang durch das Sommerprogramm der Stuttgarter Galerien.

Stuttgart - Nach langen Lockdown-Monaten kehrt Stuttgarts Galerienszene zum normalen Ausstellungsbetrieb zurück. Auffällig dabei: Viele private Kunstvermittler setzen auf entspannte Genres wie Interieur, Landschaft oder Abstraktion pur. Offenbar will man pandemiegestresste Kunstfreunde erst einmal nicht überfordern.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€