Ein Brief wird auf den Weg geschickt. Wenn er lange Zeit nicht ankommt, wirft das Fragen auf. So zuletzt geschehen in Donaueschingen. Foto: Wursthorn

Tagelang blieb mancher Briefkasten in Donaueschingen leer und nicht wenige fragten sich: Wo steckt bloß der Postbote?

Donaueschingen - Renate Benz wundert sich. Sie lebt in der Hansjakobstraße in Donaueschingen. Und seit einigen Tagen ist es dort sehr ruhig. Nicht, was die Geräuschkulisse angeht, sondern hinsichtlich der Post-Zustellungen. "Ich habe mich richtig gewundert. Schon ewig lange sind keine Briefe mehr gekommen", erklärt sie. Knapp zwei Wochen sei das schon der Fall. Nicht nur bei ihr, auch andere Personen in Haus und Straße erlebten das. "Das ist nicht nur hier so."

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€