Mehrere Streifenwagen rückten am Mittwochmittag in den Wittershausener Spitzwiesenweg aus. Foto: Pixabay

Ein handfester Streit unter zwei Brüdern sorgte am Mittwochmittag gegen circa 12 Uhr für einen Polizeieinsatz im Spitzwiesenweg in Wittershausen.

Vöhringen-Wittershausen - Es waren bis zu fünf Streifen im Einsatz, wie die Pressestelle des Polizeipräsidiums Konstanz auf Nachfrage bestätigte. Da der Einsatz in der Zeit des Schichtwechsels stattfand, ist diese Angabe aber nicht verbindlich. Das Aufgebot der Polizei sorgte durchaus für einiges Aufsehen im Wohngebiet. Genauere Informationen zum Ablauf und den Hintergründen der Geschwister-Streitigkeiten gibt es bisher noch nicht, aber ein Eingreifen der Polizei war von Nöten, da wohl auch ein Messer im Spiel war, so die ersten Informationen der Polizei.

Es stünden die Delikte Bedrohung und Körperverletzung zur Debatte, es wurden diesbezüglich bereits Anzeigen bei der Polizei gestellt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: