Ein Unbekannter zerstach zwei Reifen eines Autos. (Symbolfoto) Foto: Animaflora PicsStock – stock.adobe.com

Ein Unbekannter hat an einem Auto, das in der Überlinger Straße geparkt war, zwei Reifen zerstochen.

Rottweil - Der 32-jährige Besitzer des grauen Mazda hat am Donnerstag den Schaden festgestellt und Anzeige bei der Polizei erstattet. Wer hinter der Tat steckt, ist sowohl für den Besitzer als auch die Polizei noch unklar.

Ebenso ist noch nicht genau bekannt, wann der Vorfall stattfand. Vor einer Woche waren die Reifen offenbar noch unversehrt.

Die Polizei hat sich in der Nachbarschaft des Abstellortes nach möglichen Zeugen erkundigt. Den Schaden beziffert die Polizei auf 300 Euro.