In Villingen wurden mehrere Autos aufgebrochen. (Symbolfoto) Foto: Daniel Jedzura/ Shutterstock

Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch in Villingen mehrere geparkte Autos aufgebrochen und durchwühlt. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

Villingen-Schwenningen - Die betroffenen Fahrzeuge waren in der Sperberstraße und im "Fürstenbergring" abgestellt. Die Unbekannten gingen bei allen Autos gleich vor: Sie schlugen jeweils die Scheibe der Beifahrertür ein und gelangten so in den Innenraum. 

Außer einer Schachtel Zigaretten fiel den Dieben nichts weiter in die Hände. Den Sachschaden an den Autos bezifferte die Polizei auf insgesamt rund 2000 Euro. 

Wer hat was beobachtet?

Wer Verdächtiges beobachtet hat oder Hinweise zu den Tätern geben kann wird gebeten, sich bei der Polizei in Villingen unter der Telefonnummer 07721/601-0 zu melden.