Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. (Symbolfoto) Foto: Pixabay

Unbekannte haben am Sonntag die Fassade eines Wohnhauses in der Straße "Deutenbergring" mit Eiern beworfen.

VS-Schwenningen - Eine 77-jährige Anwohnerin beobachtete gegen 12.30 Uhr zwei Jugendliche, die sich einen Spaß daraus machten, ihr Haus mit Eiern zu bewerfen und danach schnell wegrannten.

Schon am Samstagnachmittag hatten Jugendliche Häuser in der unmittelbaren Nachbarschaft mit Eiern und Butter beworfen.

Auch wenn kein Schaden entstanden ist, bittet die Polizei Personen, die Hinweise auf die Jugendlichen geben können, sich mit dem Polizeirevier Schwenningen, Telefon 07720 8500-0, in Verbindung zu setzen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: