Warten auf den Zug nach Stuttgart. Aber wird der in Zukunft auch direkt nach Stuttgart fahren. Die Frage steht im Zentrum des Gäubahn-Streits. Foto: Lück

Der Streit um den Gäubahn-Halt wirkt festgefahren. Doch ein Impuls könnte die lang ersehnte Lösung bringen. Dieser Impuls könnte von Horb ausgehen.

Horb - Freie Durchfahrt bis zum Hauptbahnhof. Das fordern die sieben Oberbürgermeister der Gäubahn-Anrainer, bis die Verbindung zum Flughafen steht. Noch wehren sich Bahn, Stuttgart und Teile der Landespolitik. Beim Gäubahn-Gipfel in Horb könnte dieser gordische Knoten zerschlagen werden.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt sichern
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen