Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Plochingen Neue Suchaktion nach Munition

Von
Erneut sind in Plochingen Patronen des Kalibers 9mm gefunden worden (Symbolbild) Foto: shutterstock/Tamisclao

Plochingen - Bei der Such-Aktion in Plochingen sei eine weitere Patrone vom Kaliber neun Millimeter entdeckt worden, wie das Landeskriminalamt in Stuttgart mitteilte. Das Gelände sei großläufig abgesucht worden.

Am vergangenen Dienstag wurden von einer Frau rund 250 lose und verstreute Patronen gefunden. Und zwar an jener Stelle bei der schon im vergangenen Oktober entsprechendes ans Tageslicht befördert worden ist. Auf der Verpackung sei damals auf den rassistischen Ku-Klux-Klan hingewiesen worden.

Ob zwischen den Funden ein Zusammenhang bestehe, werde geprüft. Bei einer erneuten Suche waren bereits am Donnerstag weitere 80 Patronen sichergestellt worden.

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.