In Brigachtal dürfen nur zwei Plakate von Philipp Michel hängen, eins davon ziert den Ortseingang Klengen. Foto: Eich

"Nur eine Hand voll Plakate" habe er in Brigachtal aufhängen dürfen, klagt Philipp Michel. Der Diplom-Ingenieur aus Pfaffenweiler will für die neugegründete Partei WIR2020 in den Landtag einziehen.

Brigachtal/Unterkirnach/Mönchweiler - Gerade mal sechs Plakate seien seiner Partei, einer Neugründung, die "politische Bevormundung" ablehnt, in Brigachtal zugestanden worden, für jeden Ortsteil zwei.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen