Historisch hin oder her – es gibt Potenzial für Solaranlagen, und das soll nun auch stärker ausgeschöpft werden. Foto: Huber

Geht da noch etwas? Sollte eigentlich, denn was den Ausbau von Photovoltaikanlagen angeht, läuft es in VS bisher eher schleppend. Und das zeigt jetzt auch eine schlechte Platzierung im bundesweiten Vergleich.

Villingen-Schwenningen - Mit Blick in die Zukunft sollte die Sonnenkraft in V und S stärker genutzt werden, so auch der politische Tenor. Immerhin werden beide Stadtbezirke ganz gut von der Sonne verwöhnt. 

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen