Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Pforzheim Tödlicher Unfall: Wanderin stürzt 80 Meter in Tiefe

Von
Die Wanderin verlor an einer steilen Passage den Halt und stürzte rund 80 Meter in die Tiefe. (Symbolbild) Foto: dpa

Pforzheim/Vorarlberg - Bei einer Wanderung im Bregenzer Wald in Österreich ist eine Urlauberin aus Pforzheim abgestürzt und gestorben.

Die 31-Jährige war alleine auf einem Fußweg bei Bregenz unterwegs, wie die Polizei von Vorarlberg mitteilte. Die Frau rutschte am Freitag an einer steilen, rutschigen Stelle aus und stürzte rund 80 Meter in die Tiefe. Dabei wurde sie tödlich verletzt. Sie befand sich den Ermittlern zufolge auf einer mehrtägigen Wanderung.

Woher die Frau genau stammte, hatte die Polizei zunächst nicht bekanntgegeben. Nach Informationen des SWR vom Sonntag stammte die Urlauberin aus Pforzheim.

Artikel bewerten
14
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.