Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Pforzheim Jugendliche greift Polizisten an

Von

Pforzheim - Eine 15-Jährige hat mehrere Polizeibeamte in Pforzheim bedroht, angegriffen und angespuckt.

Nach Angaben der Polizei gab die junge Frau in der Nacht auf Donnerstag in einer Tankstelle selbst an, aus einem Heim ausgebüxt zu sein. Als daraufhin alarmierte Beamte erschienen, lief die Jugendliche davon.

15-Jährige droht Polizistin mit Tod

Von einer zweiten Streife angehalten, wehrte sie sich und drohte einer Polizistin mit dem Tod. Da sie sich weigerte das Revier der Polizei zu betreten, trugen die Beamten sie hinein. Kaum im Gebäude angekommen, spuckte, schlug und trat die junge Frau um sich. Eine Beamtin wurde im Gesicht von Speichel getroffen.

Die Angreiferin wurde in eine Jugendeinrichtung gebracht. Sie muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen.

Artikel bewerten
4
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.