Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Pforzheim Ein Plan im steten Wandel der Zeit

Von
Kevin Lindauer (links), Digitalisierungsbeauftragter der Stadt Pforzheim und Michael Hertl, Fachbereichsleiter Innenstadtentwicklung beim WSP präsentieren gemeinsam den neuen Park- und Innenstadtplan. Foto: Stadt Pforzheim Foto: Schwarzwälder Bote

Einer der beliebtesten Innenstadtpläne geht in die sechste Auflage. Der Park- und Innenstadtplan "Innenstadt Pforzheim – immer gut erreichbar" bietet einen umfassenden Überblick über das Parkraumangebot und die Erreichbarkeit Pforzheims mit Auto und ÖPNV.

Pforzheim. Mit mehr als 4000 Stellflächen besitzt Pforzheim ein attraktives Parkraumangebot direkt im Stadtzentrum, beteuert die Stadt in einer Pressemitteilung. Alle Parkhäuser seien mit dem Auto bequem über den Innenstadtring erreichbar und lägen nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum und der Fußgängerzone entfernt.

Das Parkleitsystem führe direkt zum gewünschten Parkplatz und informiere wie in vielen anderen Städten in Echtzeit über freie Stellplätze. Der Park- und Innenstadtplan enthält darüber hinaus detaillierte Informationen zu Öffnungszeiten, Preisen, Stellplatzkapazitäten und Serviceleistungen. Außerdem sind alle öffentlichen Großraum-Parkplätze sowie die nach drei Parkzonen farbig gekennzeichneten Stellflächen mit Parkscheinautomaten ausgewiesen. Damit hätten alle Besucher Pforzheims eine komplette Übersicht aller Parkmöglichkeiten und den damit verbundenen Gebühren.

"Mit dem Plan möchten wir das Parkraumangebot transparenter gestalten und den Besuchern unserer Innenstadt helfen, den für sie idealen Parkplatz schnell und einfach zu finden", ist Michael Hertl vom Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim überzeugt.

Carsharing und Handyparken eingebaut

"Trotz Navigationssystem und Park-Apps erfreut sich der Park- und Innenstadtplan auf Grund seiner umfassenden Informationen und des übersichtlichen Stadtplans weiterhin einer sehr großen Nachfrage", bekundet Hertl.

Neu mit aufgenommen wurden Informationen zu Carsharing und Handyparken. "Mit Angeboten wie dem mobilen Bezahlen von Parkgebühren möchten wir das Parken vereinfachen, den Parksuchverkehr verringern und Verkehrsströme gezielt steuern, um so die Attraktivität unserer Innenstadt zu erhöhen. Hierbei bietet die Digitalisierung zahlreiche Möglichkeiten, die wir zukünftig weiter ausbauen möchten", freut sich Kevin Lindauer, Digitalisierungsbeauftragter der Stadt Pforzheim, über die neuen digitalen Angebote.

Nicht fehlen dürfen alle wichtigen Informationen zur Erreichbarkeit der Pforzheimer Innenstadt mit dem ÖPNV. Der Liniennetzplan des Pforzheimer Stadtverkehrs und der VPE-Tarifzonenplan informierten über die schnellste Verbindung.

Zur besseren Orientierung sind im Plan außerdem zahlreiche wichtige Gebäude und touristische Attraktionen herausgehoben.

Der Park- und Innenstadtplan ist ab sofort kostenlos in der Tourist-Information am Schloßberg, in vielen Pforzheimer Einzelhandelsgeschäften und Gastronomiebetrieben sowie in zahlreichen Auslagestellen in der Region erhältlich.

Artikel bewerten
1
loading

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.