Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Pfalzgrafenweiler Skurriler Unfall: Autofahrerin kracht in Edeka-Markt

Von
Der Aufprall war so heftig, dass sich im Markt Regale verschoben. (Symbolbild) Foto: Edeka

Pfalzgrafenweiler - Weil sie vom Brems- auf das Gaspedal kam, ist eine Autofahrerin in den Edeka in Pfalzgrafenweiler gekracht.

Die 53-Jährige fuhr gegen 12.15 Uhr auf dem Parkplatz des Einkaufsmarkts. Dabei geriet sie nach eigenen Angaben vom Brems- auf das Gaspedal und krachte gegen eine Metallwand. Durch die Wucht des Aufpralls wurden laut Polizei im Kassenbereich Regale verschoben.

Verletzt wurde niemand, die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

Artikel bewerten
14
loading
 

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.