Diese Plätze sind offenbar nicht allzu begehrt. Es werden noch Kandidaten und Kandidatinnen für die Gemeinderatssitze im Bräunlinger Rathaus gesucht. Foto: Stadt Bräunlingen

Trotz intensiver gemeinsamer Werbung in Bräunlingen gibt es nur wenig Interessierte. Die Gründe reichen von der Bundespolitik bis zum Zeitmangel.

Gar nicht so einfach, eine aussichtsreiche Kandidatenliste für Kommunalwahlen aufzustellen. Für die Gemeinderatswahlen 2024 scheint das in Bräunlingen sogar noch schwieriger als früher schon zu sein. Alle vier aktuellen Fraktionen am Bräunlinger Ratstisch – CDU, SPD, FDP und Gruppe 84 – bemühen sich schon seit Wochen darum, eine gute und konstruktive Liste zusammenzustellen. Doch auch in den Stadtteilen, wo die Ortschaftsräte besetzt werden müssen, sind noch viele Kandidatenplätze offen.