Das Parkhaus Waldach-Passage beim Edeka liegt oberirdisch und ist offen für Tageslicht. Beim Ein- und Ausfahren erhält das Parkhaus allerdings Minuspunkte. Foto: Fritsch

Welches der Nagolder Parkhäuser überzeugt im Test? Wir haben die Garagen auf Herz und Nieren, beziehungsweise auf Nähe zur Innenstadt, Bequemlichkeit, Preis und Wohlfühlfaktor untersucht. Jedes Parkhaus hat dabei seine eigenen Vorzüge – ein Problem haben sie aber alle.

Nagold - 1500 Parkplätze soll es in Nagold geben, über vier Parkhäuser verfügt die Stadt. Doch welches davon überzeugt am meisten? In welchem ist es am angenehmsten zu parken, welches ist am benutzerfreundlichsten? Die Parkhäuser in Nagold werden anhand drei Kriterien bewertet: Nähe zur Innenstadt, Bequemlichkeit und Wohlfühlfaktor.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt sichern
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen