Der Lehrermangel wirkt sich in der Region aus. (Symbolfoto) Foto: © gpointstudio – stock.adobe.com

Es sind alarmierende Zahlen: 43 Lehrerstellen in Rottweil und 38 Lehrerstellen im Schwarzwald-Baar-Kreis sind zum Schuljahresstart weiter unbesetzt. Der Mangel an Bewerbern für den ländlichen Raum schlägt erneut voll durch – und das ausgerechnet jetzt, wo die Schüler zum Teil durch das vergangene Corona-Jahr Lücken aufzuholen haben.

Schwarzwald-Baar-Kreis/Kreis Rottweil - "Der Lehrermangel führt dazu, dass nicht alle Unterrichtstunden erteilt werden können", erklärt die Leiterin des Staatlichen Schulamts Donaueschingen, Sabine Rösner, auf Nachfrage unserer Redaktion zur aktuellen Lage.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€