Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Ostelsheim Macher stehen Rede und Antwort

Von
Auch in Ostelsheim war das Interesse am Film über die Württembergische Schwarzwaldbahn groß. Foto: Tetzner Foto: Schwarzwälder-Bote

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Ostelsheim. Weder der Feiertag noch fast tropische Temperaturen im evangelischen Gemeindehaus in Ostelsheim konnten die Besucher von der jüngsten Filmvorführung über die Württembergische Schwarzwaldbahn fernhalten. Es wurde schon lange vor Filmbeginn eng im Gemeindesaal, und es mussten sogar noch zusätzliche Stühle aufgestellt werden.

Gisela Jung vom Kirchengemeinderat begrüßte zahlreiche viele Besucher, auch solche, die sonst nicht die Angebote der Kirche nutzen. Nach der Filmvorführung bekam sie viel positive Resonanz dafür, dass die Kirchengemeinde sich des in Ostelsheim nicht unumstrittenen Themas angenommen hatte. Gert und Jutta Tetzner von der Wildberger Produktionsfirma avmediafactory hatten ihre Ausrüstung mitgebracht, um die Vorführung zu ermöglichen. Sie standen auch nach der Vorführung den Besuchern Rede und Antwort.

Weitere Aufführung

Nach den sehr erfolgreichen Kinoterminen in Calw, Nagold und Weil der Stadt findet der Film über die Württembergische Schwarzwaldbahn auch in den Sälen der kleinen Gemeinden sein Publikum.

Der nächste Termin ist am Dienstag 29. Juni, ab 15 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Althengstett.

 
 

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading