Foto: Schwarzwälder Bote

Grosselfingens Marktplatz wird umgestaltet und die Pläne werden konkreter. Im Herbst, voraussichtlich im Oktober, wird die Gemeinde die Bürger über das Projekt informieren. Die augenfälligste Änderung wird die neue Zufahrt, die nicht mehr über den bestehenden Weg am Gesellenhaus vorbeiführen soll, sondern über die bislang unbebaute Wiesenfläche (Foto). Ziel ist auch, den Zufahrtsweg zum Marktplatz sicherer zu gestalten. Bevor dieses Vorhaben realisiert werden kann, müssen zuerst Planungen im Hinblick auf Leitungen und Kanäle konkretisiert werden, die unter der Erde liegen. Wie Bürgermeister Friedbert Dieringer auf Nachfrage erklärt, müsse erst das gesamte Konzept feststehen, das dann Stück für Stück umgesetzt wird. Dieringer kalkuliert mit einem Zeitraum von etwa zehn Jahren. Neu gestaltet wird auch die Bepflanzung und die Beleuchtung. Beim Bürger-Infoabend im Herbst sollen Interessierte neben der Ortsmitte zusätzlich weitere Informationen zum innerörtlichen Sanierungsgebiet erhalten.Foto: Kauffmann

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: