Der Versuch von Tempo 30 in der Ortsdurchfahrt im Sommer 2020 ist von den Geislingern unterschiedlich bewertet worden. Dass die Geschwindigkeitsbegrenzung kommen wird, steht aber fest. Foto: Schreiber

In der Geislinger Ortsdurchfahrt soll künftig Tempo 30 gelten. Mitte Januar will das Regierungspräsidium Tübingen Stellung zu diesem Antrag nehmen.

Geislingen - Es soll die am schnellsten umsetzbare Maßnahme zur Lärmverminderung in der Stadt sein: Bereits im Juni vergangenen Jahres hat Geislingen den Antrag gestellt, in der Ortsdurchfahrt Tempo 30 auszuschildern.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€