Über eine Windkraftanlage wie jene hier bei Königsfeld wird derzeit auch nahe Bräunlingen diskutiert. (Archivfoto). Foto: Stephanie Jakober 

Zum zweiten Mal nach 2018 diskutierten die Dögginger Ortschaftsräte über die Verpachtung städtischer Flächen zur Errichtung von Windkraftanlagen. Ortsvorsteher Dieter Fehrenbacher hatte die Sitzung in die Gauchachhalle gelegt, weil er mit einem Ansturm an Zuhörern gerechnet hatte. Doch der blieb aus.

Bräunlingen-Döggingen - In Abwesenheit von Gisela Kanitz und Sophie Grieshaber stimmte das Gremium schließlich mit fünf Stimmen und einer Enthaltung einer Beschlussempfehlung an den Gemeinderat Bräunlingen zu.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt sichern
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen