In der Wasserfallstadt fühlen sich die Umfrageteilnehmer sicher. Foto: Börsig-Kienzler

Das lässt aufhorchen: Im kreisweiten Vergleich landet Triberg unter 20 Städten und Gemeinden auf dem vorletzten Platz. Fünf der 13 abgefragten Orts-Check-Kategorien schneiden überdurchschnittlich ab – in acht steckt noch Optimierungspotenzial.

Triberg - Die Stadt Triberg, die aufgrund ihres Naturspektakels "Deutschlands höchste Wasserfälle" in Rekordjahren bis zu einer halben Million Besucher aus dem In- und Ausland anlockt, bewerteten die Orts-Check-Teilnehmer mit 5,72 von 10,00 möglichen Punkten. Das bedeutet den 19. Platz im Gesamtranking des Kreises und das Schlusslicht in der Raumschaft Triberg. Schonach erhielt etwas mehr Punkte, 5,85, und Schönwald, die kleinste der drei Kommunen, am meisten, 6,13. Alle drei Raumschaftsgemeinden liegen allerdings unter dem Durchschnittswert des Kreises, der von den insgesamt 2430 Umfrageteilnehmern 6,33 Punkte einheimste.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen