Bei bestem Wetter war die Stimmung im Kurpark beim Auftritt der Liverpool Beats im vergangenen Jahr sehr gut. Foto: Wölfle

Titel aus den 60ern und 70ern werden am Freitag, 12. Juli, wieder im Gutacher Kurpark dem Publikum einheizen. Auch wenn die Rockband „Liverpool Beats“ in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag feiert, sorgen die vier Musiker immer noch für Stimmung.

Zum dritten Mal werden Hans-Peter Kenz, Günter Schmidt, Andreas „Andy“ Eichin und Rudi Sauer bereits im Kurpark auftreten. Für Rudi Sauer ist es ein Heimspiel. Seit mehr als drei Jahren ist er Gutacher. So entstand auch die Idee, in der Bollenhut-Gemeinde aufzutreten. Dort hat es dann auch den anderen drei Band-Mitgliedern so gut gefallen, dass es kein Zögern gab, als Bürgermeister Siegfried Eckert fragte, wie es denn mit einem weiteren Auftritt in Gutach aussehe.