Der Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde Heilig Geist, Wolfgang Braun, befürwortet ein Nachdenken über Gott, lehnt den KJG-Begriff "Gott+" aber ab. Foto: Maier

"Ich halte es für nötig, ein Leben lang über Gott nachzudenken", sagt der Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde Heilig Geist Balingen, Wolfgang Braun, zum Bestreben junger Katholiken und Katholikinnen, sich vom Bild von Gott als einem "alten, weißen Mann mit Bart" zu distanzieren und mit dem Ausdruck "Gott+" eine offenere Bezeichnung von Gott zu etablieren.

Balingen - Der katholische Jugendverband KjG hat sich lange mit der Frage nach dem sprachlichen Ausdruck eines angemessenen Gottesbildes befasst und sich dann auf die Bezeichnung "Gott+" verständigt. Findet die Diskussion auch in der katholischen Kirchengemeinde Heilig Geist statt?

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen