Bevor die zweite Brücke entstehen kann, braucht es viel an Vorplanung. Dazu zählen auch die Rodungen im Frühjahr 2021. Beim Verfahren sieht der Verkehrsclub Deutschland eklatante Mängel, weshalb er den Bau verhindern will. Foto: Roland Siegwart

Lange zogen sich die Vorbereitungen für den Bau der zweiten Gauchachtalbrücke hin. Nachdem der Termin für den Baustart immer weiter nach hinten verschoben worden war, sollte es nun in diesem Jahr losgehen. Dann kam die Klage des Verkehrsclubs Deutschland (VCD).

Bräunlingen - Der Regionalverband Südbaden des VCD hatte sich mit dem Brückenprojekt beschäftigt und will seitens des Regierungspräsidiums (RP) Freiburg eklatante Mängel beim Verfahren festgestellt haben, besonders bei artenschutzrechtlichen Belangen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt sichern
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen