Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberwolfach Unfall: Lkw-Anhänger landet in Wolf

Von
Der Lkw-Anhänger landete nach dem Unfall in der Wolfach. Foto: Polizei

Oberwolfach - Nach einem Unfall auf der L 96 zwischen Oberwolfach und Schapbach ist ein Lkw-Anhänger am Mittwochmorgen in der Wolf gelandet. Nach dem Unfallverursacher wird gesucht.

Ein 74-jähriger Lkw-Fahrer war gegen 10.30 Uhr in Richtung Schapbach unterwegs. An dem Lastwagen befand sich ein Pritschenanhänger, auf dem ein Kleinbagger geladen war.

Kurz vor der Kreisgrenze musste der Senior auf der schmalen, kurvigen Strecke einem entgegenkommenden Wohnmobil nach rechts ausweichen. Bei dem Ausweichmanöver geriet der Anhänger ins Bankett und begann abzurutschen.

Dem Fahrer gelang es nicht mehr, das Gespann auf der Fahrbahn zu stabilisieren, dadurch wurden rund 15 Meter Schutzgeländer umgedrückt und Steinquader in den Bach gerissen. Dann stürzte der Anhänger um und der 6,5-Tonnen-Bagger landete in der Wolf.

Der Fahrer des Wohnmobils setzte seine Fahrt unerlaubt in Richtung Oberwolfach fort. Der beige Aufbau hatte im oberen Bereich rot-blaue Linien, laut Polizei könnte es sich bei dem Fahrzeug um ein rechts gesteuertes Wohnmobil handeln, das aus Großbritannien stammt.

Während der Aufräumarbeiten war die L 96 für längere Zeit voll gesperrt. Wegen möglicher auslaufender Betriebsstoffe sowie zur Sicherung des Baggers war die Feuerwehr im Einsatz. Ein Kranfahrzeug musste den Bagger bergen.

Das Polizeirevier Haslach bittet um Zeugenhinweise und um Hinweise zum gesuchten Wohnmobil unter der Telefonnummer 07832/975920.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Wolfach

Melanie Steitz

Fax: 07832 9752-15

Ausgewählte Stellenangebote

2

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading