Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberreichenbach Unfall: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Von
Bei dem Unfall sind beide Fahrer schwer verletzt worden. Foto: Steffi Stocker

Oberreichenbach-Würzbach - Bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Würzbach und Altburg sind am Sonntagnachmittag zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Ein 29-Jähriger war gegen 16.30 Uhr mit seinem Hercules Kleinkraftrad, als erster von drei Kleinkrafträdern, von Würzbach in Richtung Altburg. In gleicher Richtung war auch ein 46-Jähriger mit seinem BMW-Motorrad unterwegs.

Am Ortsausgang beschleunigte der 46-Jährige seine Maschine stark, um die Kleinkrafträder zu überholen. Beim Überholvorgang kam es zu einer seitlichen Berührung zwischen der BMW und der Hercules. Beide Zweiräder verhakten sich, kamen nach links von der Fahrbahn ab und stürzten auf einer Wiese.

Beide Biker wurden schwer verletzt. Der 46-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber, der 29-Jährige mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Beide Zweiräder mussten abgeschleppt werden.

Den entstandenen Sachschaden an den abgeschleppten Zweirädern beziffert die Polizei beim Motorrad auf 5000 Euro, beim Moped auf 500 Euro.

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Ausgewählte Stellenangebote

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.