Aktuell werden in Obernheim in der Hauptstraße kaputte Randsteine getauscht. Auf etwa 80 laufenden Metern sind sie laut Bürgermeister Josef Ungermann kaputt. Der Grund, weshalb die Verwaltung diese Maßnahme so zeitnah angehen wollte: In der Hauptstraße wird ohnehin gearbeitet, denn dort stehen Kabelverlegungsarbeiten auf dem Programm. Die Kosten für die Randsteine bezifferte Josef Ungermann auf rund 13 000 Euro. Foto: Weiger