Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Obernheim Lederhose statt Musik aus der Dose

Von
Gute Stimmung ist garantiert beim Oktoberfest der Obernheimer "Lyra". Foto: Schwarzwälder Bote

Obernheim. Zu seinem 36. Herbstfest lädt der Musikverein "Lyra" Obernheim auf Samstag, 21., und Sonntag, 22. September, ein. Das Motto lautet Motto "Lederhose und Dirndl aus dem Schrank und ab in die Festhalle zum Oktoberfest!".

Um zu den ursprünglichen Wurzeln des Festes zurückzukehren, soll am Samstag das Herbstfest nicht mit Musik aus der "Dose" beginnen, sondern mit Auftritten dreier Musikvereine aus der Umgebung: Heiligenzimmern, Erlaheim, Zepfenhan. Dazu gibt es frisch gezapftes Bier und deftige Speisen. Außerdem werden urige Wettspiele ausgetragen, etwa "Sechs Mann a Maß".

Am Sonntag spielen die Jugend- und die Seniorenkapelle des Musikvereins "Lyra" zum Mittagessen auf. Außerdem steht die Gastkapelle aus Schörzingen auf der Bühne. Es gibt Kaffee und Kuchen, auch zum Mitnehmen, Kinder dürfen sich schminken lassen, und eine Tombola steht auch auf dem Programm.

Der Einlass beginnt am Samstag um 18 Uhr, das Fest um 19 Uhr; der Eintritt ist frei. Am Sonntag beginnt das Programm um 11 Uhr.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.