Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Obernheim Kartenvorverkauf ist am Samstag

Von
Die Obernheimer Theatergruppe spielt am 16. und 23. November das Stück "Alles bestens geregelt". Foto: Steger Foto: Schwarzwälder Bote

Obernheim. Die Obernheimer Theatergruppe spielt am Samstag, 16. November, und am Samstag, 23. November, in der Festhalle das Stück "Alles bestens geregelt!" von Bernd Gombold. Los geht’s jeweils um 19.30 Uhr.

Die verwitwete Jungbäuerin Rosi möchte sich mit Ferienwohnungen ein zweites Standbein aufbauen. Ihr Schwiegervater Anton hält überhaupt nichts davon, auch nichts vom Putzfimmel Klaras, der Mutter von Rosi. Der erste Feriengast entpuppt sich allerdings als Ekelpaket. Dann taucht auch noch ständig die geizige Nachbarin auf, um alles Mögliche bei Rosi auszuleihen. Und Lisa, die Postbotin, die auf der Suche nach dem "Richtigen" ist. Auch sonst ist allerhand los auf dem Hof. Ob man da alles bestens geregelt bekommt?   Kartenvorverkauf ist am Samstag, 19. Oktober, von 10 bis 12 Uhr im Bürgersaal der Obernheimer Festhalle. Falls noch Karten übrig sind, können sie bei Carmen Steger, Telefon 07436/91 05 11, oder an der Abendkasse erworben werden.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.