Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf Hund stirbt bei Brand in Bochingen

Von
Foto: SDMG / Maurer

Oberndorf-Bochingen - Ein Carport-Brand in Bochingen hat in der Nacht auf Sonntag für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Ein Hund kam bei dem Brand ums Leben.

Der Brand wurde zufällig, aber noch  rechtzeitig vom Hauseigentümer entdeckt, so dass die Feuerwehr das Wohnhaus retten konnte. Der Carport samt nebenstehender Garage und zwei Autos brannten komplett aus. Auch die Einliegerwohnung im Wohnhaus wurde in Mitleidenschaft gezogen. Wegen der Löscharbeiten und der Rauchentwicklung ist das Haus vorübergehend nicht mehr bewohnbar.

Die Bewohner fanden bei Verwandten Unterschlupf. Es wurde niemand verletzt. Grund zur Trauer gab es trotzdem: Der Hund des Hauses blieb während des Brandes in der Wohnung und wurde später tot in der Einliegerwohnung aufgefunden.

Die Feuerwehren Oberndorf, Bochingen und Boll waren mit sieben Fahrzeugen und 64 Feuerwehrleuten am Brandort. Zur endgültigen Erklärung der Brandursache sind weitere Ermittlungen nötig.

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading