Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf "Delle Rose"-Wirt lädt AfD wieder aus

Von
Der Delle-Rose-Wirt lud die AfD kurzfristig wieder aus. Foto: Danner

Oberndorf - Eine Einladung der AfD zu einem Stammtisch hat den Wirt des Lokals "Delle Rose" auf dem Lindenhof in Bedrängnis gebracht. Stammgäste hatten sich bei ihm darüber beklagt, dass er dafür sein Lokal hergebe. Schließlich lud er die Partei kurzfristig wieder aus.

Ein gefundenes Fressen für den AfD-Landtagsabgeordneten und Sprecher des AfD-Kreisverbands Rottweil-Tuttlingen, Emil Sänze. In einer Pressemitteilung schreibt er von "weiterem Gesinnungsterror gegen die AfD". "Ich möchte für meine Gäste doch nur gut kochen und ein guter Gastgeber sein," sagt Patron Mani Gashi im Gespräch mit unserer Zeitung. Die Reservierung in seinem Lokal für den Stammtisch sei schon vor Monaten erfolgt. Er habe gar nicht gewusst, wer da komme.

Nachdem der AfD-Stammtisch in den Mitteilungsblättern und in der Tagespresse veröffentlich worden war, meldeten sich Stammgäste beim Wirt und taten ihren Unmut kund. Darunter auch ein SPD-Mitglied. Er habe, so erklärt der Sozialdemokrat auf Anfrage des Schwarzwälder Boten, den Gastwirt lediglich darüber aufgeklärt, was die AfD sei und für welche politischen Werte sie stehe. Mit mehr oder minder eindeutigen Drohanrufen sei der Gastwirt dazu genötigt worden, seiner Partei das "Gastrecht zu entziehen", interpretiert Emil Sänze die Lage.

Die Aktivitäten, die zur Absage der Veranstaltung geführt hätten, stellten eine "eklatante Missachtung des Demokratieprinzips" dar. Es sei zu einer "schwerwiegenden Verletzung der demokratischen Selbstbestimmung und auch eines Eingriffs in die wirtschaftlichen Interessen eines Gastwirts, dem offen mit Boykott gedroht wird" gekommen. Zudem warnt er allgemein vor der "Gefahr eines Abdriftens in einen linken Gesinnungsstaat".

Die "Drohanrufer" seien nicht einmal davor zurückgeschreckt, sich als Mitglieder von CDU, SPD und FDP zu outen. Davon berichtet der Wirt im Gespräch mit uns allerdings nicht. Lediglich die SPD kommt zur Sprache. Der Oberndorfer Ortsverein hält im "Delle Rose" gelegentlich seine Vorstandssitzungen ab.

Während Emil Sänze und seine Mitstreiter am Mittwochabend vorm Lokal warten und jene über die Absage informieren, die sich schon auf den Weg zum Stammtisch gemacht hatten, steht drinnen Mani Gashi in der Küche am Herd. Schließlich hat er Gäste, die er versorgen will.

Das Ganze nimmt ihn sichtlich mit. Er sei völlig unpolitisch, sagt er. Vielmehr ist er stolz darauf, dass er sich für sein "Delle Rose" inzwischen einen gewissen Ruf erkocht hat. Dass er jetzt hier so zwischen die Fronten geraten ist, bedauert er sehr.

Die AfD will bei den Kommunalwahlen im kommenden Jahr in Rottweil, Sulz, Oberndorf, Schramberg und auch auf Kreisebene mit eigenen Listen antreten. Das hatte Emil Sänze bereits im März angekündigt (wir berichteten). Aus diesem Grund sollte nun auch in Oberndorf ein Stammtisch stattfinden, bestätigt er jetzt im Gespräch mit unserer Zeitung.

Wenn es nicht möglich sei, ihn in einem Lokal abzuhalten, werde man eben eine Halle oder dergleichen anmieten. In seiner Pressemitteilung kündigte er Gegenmaßnahmen im Hinblick auf die Vereitelung der Veranstaltung an. Wie diese Gegenmaßnahmen aussehen, ließ er offen.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 

Top 5

21

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading