Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. Unterwegs auf Bänkle-Rundweg

Von
Päuschen gefällig? Die Wandergruppe ist auf dem Bänkle-Rundweg unterwegs. Foto: Wandergruppe Foto: Schwarzwälder Bote

Oberndorf-Beffendorf. Bei schönstem Herbstwetter erkundete die Wandergruppe Beffendorf den Bänkle-Rundweg um Leinstetten. Der dieses Frühjahr neu angelegte und ausgeschilderte Weg bietet herrliche Panoramablicke auf Leinstetten im Glatttal.

Gerne ließen sich die Wanderer auch auf den neu errichteten Waldsofas nieder und genossen nach dem "Nuff ond Nab" die schönen Aussichten. Weitere Höhepunkte der Tour waren im Wald das Grab des Freiherrn von Frank, die Burgruine Lichtenfels sowie die Grotte mit Marienstatue.

Für eine märchenhafte Stimmung sorgten die Entdeckung der Fischweiher sowie die Tuffsteinrinnen mit den kleinen Bachläufen mitten im Wald.

Am Ende der Tour gab es nochmals einen letzten fantastischen Blick vom "Kapf", bevor die Gruppe den Wandernachmittag gemütlich und bei guter Verpflegung im Gasthof Schloßbrücke in Leinstetten ausklingen ließ.

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.