Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. TSV erhöht Mitgliedsbeitrag

Von

Oberndorf-Aistaig (ww). In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, die im Vereinsheim abgehalten wurde, stimmten die Mitglieder dem Antrag der Vorstandschaft zu, den Mitgliedsbeitrag anzuheben.

Vorsitzender Michael Schoch und Kassierer Karl Trick begründeten den Antrag des Vorstandes. Für den TSV werde spürbar, dass es keine Dorf- und Stadtfeste mehr gibt und voraussichtlich zukünftig auch nicht mehr geben wird. Zwar hätten sich Vor­stand und Aktive bemüht, anderweitig Festivitäten zu organisieren oder durch Ar­beitseinsätze die Vereinskasse aufzubessern, aber der finanzielle Erfolg blieb aus. Kassierer Karl Trick belegte an Hand seiner Kassenberichte, dass der Bestand seit 2010 ständig zurückging. Übungs- und Sportbetrieb kosten laufend Geld. Auch die Beschaffung neuer Sportgeräte, die zwar von Stadt und Gemeinde bezuschusst wür­den, belasten die Vereinskasse, seien aber für den Wettkampfbetrieb unentbehrlich.

Alle Sportvereine der näheren Umgebung wür­den höhere Beiträge erheben, wie Michael Schoch glaubhaft versicherte. Nach eingehender Diskussion waren sich die Mitglieder einig: Die Vor­standschaft handelte verantwortungsbewusst, indem sie rechtzeitig den Antrag zur Beitragserhöhung in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung vorlegte. Darin wird folgende Staffelung der Jahresbeiträge vorgeschlagen: Kinder und Jugendliche 30 Euro, erwachsene Mitglieder 40 Euro, Familienbeitrag 80 Euro. Der neue Beitrag gilt ab 1. Januar 2014. Natürlich gab es Bedenken seitens der Diskussionsteilnehmer, aber man war sich einig, dass der Verein gute sportliche Angebote, insbesondere für Kinder und Jugendliche, bietet und diese auch ihren Preis wert sind. Einstimmig wurde der Antrag angenommen.

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.