Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. Stimmungsvoller Auftakt

Von
In die Adventszeit hat die Grundschule Lindenhof das Schulfest verlegt. Foto: Fahrland Foto: Schwarzwälder-Bote

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Oberndorf. Mit Aufführungen der Schulklassen auf dem stimmungsvoll mit Kerzengläsern erleuchteten Schulhof begann das Schulfest der Grundschule Lindenhof. Die Bläserklasse stimmte die zahlreich versammelten Familien mit einem Nikolauslied auf den Abend ein und kämpfte bis zum letzten Titel nach Ende der Darbietungen tapfer gegen die kälter werdenden Finger an.

Schulleiterin Conny Söll verriet in ihrer Begrüßungsansprache, schon kurz nach ihrem Dienstantritt im August 2015 habe das Kollegium auf die Notwendigkeit hingewiesen, das nächste Schulfest zu planen, da diese Veranstaltung regelmäßig alle zwei Jahre stattfinde. Aufgrund von Umbaumaßnahmen, die in Vorbereitung auf den Start als Ganztagesschule zum neuen Schuljahr durchgeführt wurden, habe man beschlossen, den Termin vom Frühjahr auf Anfang Dezember zu verlegen.

Diese Entscheidung erwies sich als Glücksfall, denn so konnten Musikstücke, Aufführungen und Mitmachstationen völlig anders ausgerichtet werden als beim letzten Mal und boten zumindest für diejenigen, die schon beim Sommerfest vor zwei Jahren dabei waren, einen reizvollen Kontrast.

Einen Lichtertanz mit Gesang führten die Erstklässler mit ihren Klassenlehrerinnen auf. Eine weitere Schülergruppe präsentierte eine Geschichte über hungrige Tiere im Winter. Eine Überraschung war die lustige Wintergeschichte der Klasse 4 in Englisch. Nach den Vorführungen lockten leckere Düfte an die Ständen, an denen für heiße Getränke und das leibliche Wohl gesorgt war. Die Laubsägegruppe hatte Weihnachtsdekorationen aus Holz im Angebot, und einige Jungen versuchten, im Garten einen Schneemann zu formen.

Währenddessen starteten in den Gebäuden die Mitmachangebote. Während die Kinder Schneemänner aus Pfefferkuchen zusammensteckten, Kerzen zogen oder in der Märchenstube Geschichten lauschten, hatten die Eltern Gelegenheit, die weihnachtlich geschmückten Flure und Klassenzimmer zu bewundern. Sogar ein Fotostudio war eingerichtet. Auch einen Wunschzettel haben die Schüler schon geschrieben: Der Erlös des Schulfestes soll für die Erweiterung des Klettergerüstes verwendet werden.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading