Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Oberndorf a. N. Polizei ermittelt wegen schweren Diebstahls

Von

Oberndorf/Sulz/Dornhan - Unbekannte sind am Wochenende im Raum Oberndorf in mehrere Gaststätten sowie zwei Fahrzeuge eingebrochen und haben Sach- und Diebstahlschaden verursacht. Die Ermittlungen der Polizei wegen schweren Diebstahls dauern an.

In gleich fünf Fällen haben die Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag die Einbrüche verübt. In Oberndorf hebelten sie mit Gewalt ein Fenster zu der betroffenen Gaststätte in der Ringstraße auf. So ins Innere gelangt, durchsuchten die Täter alle Schränke und Schubladen nach Wertgegenständen. Mit Trink- und Wechselgeld, laut Polizei in Höhe von mehreren hundert Euro, verließen die Einbrecher im Anschluss den Tatort.

Zwei Gaststätten waren in Hopfau in der Straße Neunthausen und der Oberamtstraße in Glatt das Ziel der Einbrecher. Auch hier hebelten sie jeweils ein Fenster auf, um in die Räume zu gelangen. Hierbei wurde, so die Polizei, ein Sachschaden verursacht.

Wiederum durchsuchten die Täter Schränke, Tische und sonstige Behältnisse, konnten jedoch keine Wertgegenstände vorfinden. Ohne Beute verließen die Täter die beiden Tatorte.

In Dornhan wurde vermutlich durch dieselben Täter ein in der Hauffstraße geparktes Wohnmobil gewaltsam geöffnet.

Aus dem Inneren nahmen die Unbekannten mehrere hochwertige elektronische Geräte und Werkzeuge, deren Wert nach Angaben der Polizei bei mehreren tausend Euro liegt, an sich. Anschließend wurde an einem angrenzend geparkten Auto eine Scheibe eingeschlagen und aus dem Inneren ein hochwertiger Fotoapparat gestohlen. Unerkannt gelang den Tätern mitsamt Beute im Anschluss die Flucht.

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.